Hier Logo einfügen

Eine Erkenntnis von heute kann die Tochter eines Irrtums von gestern sein.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830–1916), österreichische Schriftstellerin

headerbild

 

Trifolium überreicht Tausender

Originelle Spendenaktion für das Alte Hallenbad Friedberg abgeschlossen

Am Hessischen Nachhaltigkeitstag haben wir den Auftakt zu unserer Benefizaktion gefeiert, nun haben wir sie mit einer Scheckübergabe abgeschlossen: Wir haben Unternehmen aus der Region je zwei Stunden zum Thema Nachhaltiges Wirtschaften kostenlos beraten. Im Gegenzug spendeten die Unternehmen je 250 Euro für die Sanierung des Theaters Altes Hallenbad in Friedberg.

Zum Auftakt war eine Delegation des Umweltministerium zu Gast und konnte sich vom Erfolg der Aktion überzeugen. Eine besondere Wertschätzung, da nur ganz wenige der hessenweit 555 Aktionen an diesem Tag vom Ministerium besucht wurden. Zum Abschluss waren nun zwei der Spenderinnen auf die Baustelle des Theaters Altes Hallenbad gekommen, um sich die Verwendung ihrer Spenden unmittelbar anzuschauen.

Heike Frank, Geschäftsführerin der Frank Deponietechnik GmbH, ließ die Aktion noch einmal Revue passieren: „Es hat mich überrascht, dass das Trifolium-Team in einem zweieinhalbstündigen Beratungsgespräch eine fundierte Analyse meines Unternehmens aufstellen konnte und dabei die wichtigsten Punkte zum nachhaltigen Prozessmanagement aufgezeigt wurden. Danke für die kompetente Beratung.“

Auch Gabi Schurkus von der Entdecker GmbH in Rosbach war beeindruckt: „Gerade als produzierende mittelständische Firma ist uns eine nachhaltige Strategie wichtig. Trifolium hat uns kompetent beraten und wichtige Tipps vermittelt, die wir auch direkt umsetzen können. Es hat sich in jedem Fall gelohnt.“

Nun freuen sich Reinhard Wilk und Haimo Emminger über 1000 Euro. Mit den Worten „gerade jetzt können wir jede Unterstützung gut gebrauchen“ dankte Wilk und zeigte auf die Erdarbeiten im Außengelände. „Wir bekommen gerade den Wasser- und Gasanschluss und sind zuversichtlich, unsere erste Kulturwoche im Juni schon in einigen Teilen des Gebäudes veranstalten zu können“.

Das Theater "Altes Hallenbad", in der Altstadt von Friedberg gelegen, ist ein stillgelegtes Jugendstilgebäude und wird durch finanzielle Mittel der Friedberger Bürger und Hallenbadfreunde saniert. Danach soll es der Öffentlichkeit für kulturelle Veranstaltungen zugänglich gemacht werden. Die noch vorhandenen Jugendstilelemente sollen weitestmöglich erhalten oder rekonstruiert werden. Hier finden Sie weitere Informationen zum Theater "Altes Hallenbad".