Hier Logo einfügen

Tu Gutes und rede darüber.

Deutsches Sprichwort

headerbild

 

Die moderne Form der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Wir haben unsere jahrelangen Erfahrungen mit dem anerkannten Excellence-Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM) genutzt und dieses um nachhaltige Aspekte ergänzt: der Sustainable Excellence Ansatz hilft zuverlässig, Stärken und Verbesserungspotenziale Ihrer nachhaltigen Managementstrategie zu identifizieren. Diese können dann mittels zielgenauer Maßnahmen in messbaren unternehmerischen Erfolg umgesetzt werden.

Auf Grundlage dieser Erfahrungen verknüpfen wir die Erkenntnisse der modernen Nachhaltigkeitsberichterstattung mit den Anforderungen an ein nachhaltiges Managementmodell. Durch das Sustainable Excellence Reporting können die komplexen Bezüge und Spannungsfelder zwischen den einzelnen Prozessen in Organisationen und den Themenfeldern der Nachhaltigkeit – effizientes Wirtschaften, soziale Verträglichkeit und ökologische Tragfähigkeit – abgebildet werden. Die Nachhaltigkeitsstrategie einer Organisation kann so in Verbindung mit dem Managementsystem nach innen und außen nachvollziehbar dargestellt werden.

Im Jahre 2009 haben wir auf dieser Basis den Nachhaltigkeitsbericht für InWEnt – Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH entwickelt:

Nachhaltigkeit als Prozess – Nachhaltigkeitsbericht 2009

Der Prozess der Berichtserstellung führte parallel zu einer Reflexion des bisherigen Managementansatzes und seiner Wirkung. Hieraus entstand u.a. das Instrument „Nachhaltigkeit als Prozess – Sustainable Excellence in der Internationalen Zusammenarbeit“, welches hier ebenfalls als Referenz dargestellt ist.

Wir erstellen den Sustainable Excellence Report auf der Basis

  • des formulierten Nachhaltigkeitsverständnisses Ihrer Organisation
  • des Excellence-Modell der EFQM / des Sustainable Excellence Ansatzes und
  • anerkannten Berichtskriterien.

Das Sustainable Excellence Reporting nutzt diese Basis als aussagekräftiges und glaubwürdiges Grundgerüst Ihrer Nachhaltigkeitsberichterstattung und geht dadurch über die bisherigen Formen der Nachhaltigkeitsberichte hinaus.

Nachhaltigkeitsberichterstattung hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Instrument der aktiven Kommunikation für Unternehmen und Organisationen mit ihren Kunden, Partnern, der Öffentlichkeit und allen weiteren Stakeholdern entwickelt. Ein Nachhaltigkeitsbericht zeigt auf, wie eine Organisation den relevanten Herausforderungen der Gegenwart begegnet und welchen Beitrag es in Bezug auf die Herausforderungen der Zukunft leisten möchte.

Basis eines Nachhaltigkeitsberichts ist eine aussagekräftige Nachhaltigkeitsstrategie, eine valide Ist-Analyse, die zeigt welche Stärken und Potenziale ein Unternehmen hat und eine Auseinandersetzung mit den Stakeholdern und deren Interessenlagen. Dazu setzen wir Instrumente der Wesentlichkeitsanalyse, der Selbstbewertung und der Stakeholderanalyse ein. 

Weitere Informationen

Hier können Sie sich den Nachhaltigkeitsbericht als pdf downloaden:

Nachhaltigkeit als Prozess - InWEnt Nachhaltigkeitsbericht 2009

Weitere Informationen

Nationale Ranking- Kriterien 

(future e.V. – unter Mitarbeit von Thomas Merten / IÖW)

Global Reporting Initiative